Temporäre Spielstraße

Für eine temporäre Spielstraße im Graefekiez!

Dieses tolle Projekt, ist eine Initiative von Kinder- und Schülerläden, Schulen und Jugendeinrichtungen im Kreuzberger Graefekiez, die in der schönen Jahreszeit einen Nachmittag pro Woche auf der Straße spielen wollen.

Um das umzusetzen, fordern wir eine temporäre Spielstraße im Graefekiez!
Einmal pro Woche soll die Böckhstraße nachmittags von 14 – 18 Uhr für Autos gesperrt werden.

Dafür sammelten wir Unterschriften für einen Einwohner*innen-Antrag, der an das Bezirksparlament Friedrichshain-Kreuzberg ging. Außerdem demonstrieren wir mehrmals mit tatkräftiger Unterstützung und saßen im Januar 2019 bereits mit den verantwortlichen Stadtplanern zusammen. Ob die temporäre Spielstraße im Frühling starten kann, erfahrt ihr schnellstmöglich indem ihr dem Projekt auf Twitter oder Facebook folgt:

@graefespielstr (Facebook)

@graefe_spielstr (Twitter)

 

Die stolze Übergabe von über 1.500 gesammelten Unterschriften!